Skip navigation

Fast überall, wo Wärme als „Abfallprodukt“ freigesetzt wird, lohnt es sich über den Einsatz eines Wärmetauschers nachzudenken.
Sie nutzen, sinnvoll eingesetzt, ungenutzte Wärmeenergie für andere Prozesse. Diese Technik schont Ressourcen und steigert die Effizienz der Gesamtanlage. In der Folge können Energiekosten in teils erheblichem Umfang eingespart werden.

Hochleistung in Edelstahl

In unseren Anlagen verwenden wir moderne Hochleistungs-Plattenwärmetauscher mit patentierten Edelstahlplatten. Die Prägungen auf den Platten erzeugen bereits bei geringen Durchflussgeschwindigkeiten eine turbulente Strömung des Kühlmediums und erzielen damit einen optimalen Wärmeübergang.

Alle Plattenwärmetauscher sind mit Absperrklappen bzw. Kugelhähnen sowie Manometer an den Anschlüssen versehen. Dies ermöglicht die einfache Kontrolle des Systems und vereinfacht notwendige Service- oder Wartungsarbeiten.